MWB gewinnt Ausschreibung

pressemeldung_vw_bild

MWB gewinnt in der Volkswagen Ausschreibung „ Logistikinnovationen 2015“ die Auszeichnung des „Nominated Supplier“

Auf Einladung der Volkswagen AG und des Instituts für Produktionsmanagement (IPM) präsentierten innovative Logistikdienstleister der Automobilindustrie zum “INNOVATIVE LOGISTICS Solution Day 2015″ am 28. Januar 2015 ihre Lösungen in der Wolfsburger Volkswagen Arena.

Aus über 200 Bewerbern wählte die Volkswagen AG die „top ten“ Lösungen für Zukunftsstrategien in der Produktionslogistik aus.

Zu den prämierten zehn „Nominated Suppliern“ zählen die MWB GmbH, Wörth an der Isar, und die CargoBeamer AG, Leipzig.
Ihre gemeinsam entwickelte Systemlösung ermöglicht eine durchgängig automatisierte, umweltfreundliche Materialversorgung vom Zulieferbetrieb bis an die Fertigungslinie.

Die beiden Unternehmen kombinieren dazu die CargoBeamer Schienentransporttechnik, automatische Be- und Entlademodule für VW-Behälter und den „Routenzug“ der MWB.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Neben der Optimierung der Pünktlichkeit – wichtig für „just in time“ und „just in sequence“ Versorgung der Produktionslinien – kommt die innovative Systemlösung für die Inboundlogistik ohne Gabelstapler und manuelle „Handlings“ der Materialbehälter aus und senkt Energiebedarf, Emissionen und Produktionskosten pro Transport auf neue Bestwerte.